Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Online-Sicherheit

Fidelity unterstützt Sie beim Schutz Ihrer Daten und Ihrer Finanzen. Dies ist für uns ein sehr wichtiger Aspekt, um Ihr Vertrauen in uns zu stärken.

Wie Fidelity Ihre Daten schützt

Fidelity weiß, wie wichtig es ist, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Dafür benutzen wir branchenweit anerkannte Sicherheitstools und Verfahren.

Wie Sie sich selbst schützen können

Während wir von unserer Seite aus dafür sorgen, dass die besten Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden, können auch Sie dazu beitragen, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten gewahrt wird.

Sieben Dinge, die Fidelity unter keinen Umständen tun wird

Damit Ihr Konto sicher ist, sollten Sie niemals persönliche oder finanzielle Informationen, Angaben zur Kontenverbindung oder Anmeldedaten mitteilen, wenn Sie nicht absolut sicher sind, dass es sich um eine echte Anfrage handelt.

Denken Sie immer daran, dass Fidelity  

  1. Sie nie telefonisch oder per E-Mail nach Ihrer vollständigen PIN oder Ihrem Online-Kennwort fragen wird
  2. Sie nie auffordern wird, persönliche oder finanzielle Informationen per E-Mail oder SMS zu verschicken
  3. Ihnen nie per E-Mail einen Link zu einer Webseite schicken wird, auf der Sie nach Ihren Login-Daten gefragt werden
  4. Sie nie anrufen wird, um Sie über Anlagemöglichkeiten zu beraten
  5. nie jemanden zu Ihnen nach Hause schicken wird, um Daten zu erheben oder Bargeld abzuholen bzw. um Ihnen Investitionsmöglichkeiten anzubieten
  6. Sie nie auffordern wird, eine Test-Transaktion im Internet auszuführen
  7. Sie nie darum bitten wird, eine Überweisung von Mitteln an Dritte zu autorisieren oder Bargeld zu überreichen

Wir helfen gerne

Sollten Sie irgendwelche Zweifel an der wahren Identität eines Anrufers haben, dann nehmen Sie mit uns bitte hier Kontakt auf.

Cybersicherheit für jedermann

Hilfe und Beratung für Ihre Sicherheit zu Hause, bei der Arbeit, im Internet und unterwegs.