Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Fidelity Global Communications Fund

Verbindung zur Zukunft

Homeoffice, Cloud-Netzwerke und Video Calls sind spätestens seit der Coronakrise jedem ein Begriff. Für die nächsten 15 Jahre (2020–2035) wird der Nettobeitrag des neuen Mobilfunkstandards 5G zum globalen Wachstum auf 2,1 Billionen Dollar geschätzt.

(Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft, https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/digitalisierung.html. Abgerufen am 10. Juni 2020.)

-

Revolutionärer Moment

Der disruptive Wandel von analog zu online und von online zu mobil erzeugt neue Geschäftsmodelle.

-

Enormes Wechstumspotenzial

Der 5G-Standard eröffnet weltweit neue Möglichkeiten.

-

Erfahrene Experten

Jon Guinness war als Analyst spezialisiert auf europäische TMT Firmen*, und Sumant Wahi hat im Silicon Valley den ersten iPhone-Grafikchip mitentwickelt.

*TMT-Firmen sind Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Medien und Telekommunikation.

-

Drei Schlüsselbereiche für die Unternehmensauswahl

  • Ausgewählte Innovatoren: Anbieter von innovativen mobilen Anwendungen, Software und Diensten, die Konnektivität voranbringen, ca. 50 % Portfolioanteil.
  • „Aussichtsreiche Möglichmacher“: Anbieter von Produkten und Software, die Konnektivität unterstützen und ermöglichen, ca. 25 % Portfolioanteil.
  • Netzwerkentwickler und -betreiber: gut positionierte Netzwerk-, Kabel- und Telekommunikationsanbieter mit relativ stabilen Ertragsprofilen: ca. 25% Portfolioanteil.
-

Microsoft® Teams boomt

Teams im Boom: Mit weltweit 75 Millionen aktiven Nutzern täglich im April hat die Plattform für digitale Kommunikation und Teamarbeit einen steilen Anstieg hinter sich. Das ist in etwa so viel wie die Einwohner Frankreichs und Belgien zusammen.

Quelle: Fidelity International; Microsoft, 29. April 2020

5G wird zum Wachstumstreiber

Für die nächsten 15 Jahre (2020–2035) wird der Nettobeitrag des neuen Mobilfunkstandards 5G zum globalen Wachstum auf 2,1 Billionen Dollar geschätzt. Zudem wird 5G im Jahr 2023 Übertragungsraten von 575 Megabits pro Sekunde erlauben – das 10- bis 15-Fache von 4G. Das schafft völlig neue Anwendungsmöglichkeiten.

Quellen: Fidelity International. U.S. Bureau of Economic Analysis. IHS Markit, ‘The 5G
Economy’, November 2019; Fidelity International, Cisco, März 2020

 

-
-

Kommunikation = Grundbedürfnis

Ein Schlaglicht darauf: Über 65 Milliarden WhatsApp-Nachrichten werden weltweit am Tag verschickt. 2019 verbrachten Internetnutzer 144 Minuten pro Tag in den sozialen Medien und mehr als 3 Stunden mit Arbeits-E-Mails. Schätzungen zufolge werden bis 2025 acht Milliarden Menschen Teil des „globalen Netzwerks“ sein.

Quellen: Statista, eMarketer, musically.com; Statista, April 2020

-

Wertentwicklung und Daten

Verfolgen Sie die Wertentwicklung des Fidelity Global Communication Funds und erfahren Sie mehr über seine Investionen.

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge.

Fondsdaten
-

Der Fonds auf einen Blick

„Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis: von den Höhlenbildern der Steinzeitmenschen über den Morsecode und die ersten Telefonen bis hin zu TikTok. Nur die Verbindung ist heute schneller, umfassender und global.“

Sumat Wahi, Jon Guiness, Fondsmanager

Mehr lesen

Fondsmanager: Sumat Wahi

Wahi ist seit 2014 bei Fidelity und arbeitete als Senior Analyst für TMT-Firmen (Technologie, Medien, Telekommunikation). Seit Dezember 2018 ist er Portfoliomanager des Fidelity Global Communications Fund. Wahi war Mitbegründer eines Start-ups in der Technologiebranche und hat den ersten iPhone-Grafikchip mitentwickelt.

-
-

Fondsmanager: Jon Guinness

Guinness verfügt über 15 Jahre Branchenerfahrung. Als Analyst war er spezialisiert auf europäische TMT-Firmen (Technologie, Medien, Telekommunikation), US-Internettitel, Medienunternehmen und zyklische Konsumgüter. Davor arbeitete er bei der Management- und Unternehmensberatung Bain & Company.

5 Gründe für diesen Fonds

Digitalisierung als Wirtschaftsmotor
Netzwerke bilden neue Basisinfrastruktur
Die Fondsmanager sind erfahrene Experten auf dem Gebiet
Die Coronakrise ist Trendbeschleuniger
Ihr Geld ist bei Fidelity in erfahrenen Händen

Chancen + Risiken

Chancen

  • Anleger können an der Entwicklung eines wichtigen, langfristigen Megatrends teilhaben.
  • Die Fondsmanager haben umfangreiche Erfahrung im Technologiesektor. Dank dieser Erfahrung können sie Themen identifizieren, die den zukünftigen Markt mitbestimmen könnten.
  • Der Fonds unterliegt keinen Anlagebeschränkungen hinsichtlich Größe oder Land. Dies ermöglicht gezielt
    Investitionen, die langfristig eine chancenreiche Wertentwicklung bedeuten können.

Risiken

  • Dieser Fonds investiert auch in außereuropäische Märkte, einschließlich stärker schwankungsanfälliger Schwellenmärkte. Der Wert der Investitionen kann durch Änderungen der Wechselkurse beeinflusst werden.
  • Der Fonds investiert in eine relativ kleine Anzahl von Unternehmen. Dies birgt ein höheres Risiko und stärkere Schwankungen als stärker diversifizierte Fonds.
  • Der Fonds setzt derivative Finanzinstrumente ein. Dies kann zu einem höheren Grad an Risiko und höheren Schwankungen führen.

Das könnte Sie jetzt interessieren

Infos zu Megatrends

Erfahren Sie mehr über die neuen Megatrends und die Fakten

Newsletter

Alle 14 Tage neue Informationen per E-Mail mit Einschätzungen unserer Experten, neuen Trends und Service- Tipps zu Ihrem Depot.

Mitarbeiter sprechen

Vereinbaren Sie einen Rückruf mit unseren Mitarbeitern.