Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Fidelity Global Dividend Fund

Dividenden statt Zinsen

Die Coronakrise verändert vieles – eines jedoch gilt für langfristig ausgerichtete Anleger unverändert: In einer Welt dauerhaft niedriger Zinsen sind andere Ertragsquellen gefragt. Der Fidelity Global Dividend Fund investiert weltweit in Qualitätsunternehmen, die sich über Jahre hinweg als verlässliche Dividendenzahler ausgezeichnet und gute Wachstumsaussichten haben.

-

Solide Firmen

Der Fondsmanager wählt Qualitätsunternehmen aus, die als langfristig verlässliche Dividendenzahler bekannt sind.

-

Klares Ausschüttungsprofil

Erwirtschaftete Erträge werden regelmäßig ausgezahlt oder wieder angelegt.

-

Schwankungen begrenzen

Aktien von Unternehmen mit langer Dividendenhistorie haben meist solide Geschäftsmodelle und einen langen Atem.

-

Die Zinsen sind niedrig

Durch die Coronakrise werden weltweit immer mehr Rettungspakete beschlossen. Aufgrund dieser geldpolitischen Maßnahmen der Zentralbanken glauben wir, dass die Zinsen in Zukunft weiter niedrig bleiben werden. Seit 2016 ist der europäische Leitzins bei null, mittlerweile rentieren sämtliche Bundesanleihen negativ.

Quellen: Fidelity International, Stand: April 2020; boerse.de;
https://www.boerse.de/indizes/vergleich-dax-bundesanleihen/grafik;
https://www.finanzen.net/zinsen/leitzins

Dividenden auf Rekordnievau

Die weltweiten Dividenden erreichten 2019 ein Rekordniveau von 1,43 Billionen US-Dollar. Die bedeutendsten Beiträge zum globalen Dividendenwachstum kamen aus Nordamerika, den Schwellenländern und Japan.

Quelle: Janus Henderson Investors, Global Dividend Index, 25. Ausgabe, Februar 2020 https://cdn.janushenderson.com/webdocs/JHGDI+Ed+25+Report+_GERMAN.pdf

-
-

Was ist Corona für ein Krisentyp?

Die Coronakrise ist eine ereignisbezogene Krise – ähnlich wie die Grippepandemie 1918/19. Von solchen Ereignissen haben sich die Märkte in der Vergangenheit schneller erholt als von strukturellen oder zyklischen Krisen: eine interessante Beobachtung für dividendenorientierte Anleger.

Quelle: Goldman Sachs, März 2020

-

Wertentwicklung und Daten

Verfolgen Sie die Wertentwicklung des Fidelity Global Dividend Funds und erfahren Sie mehr über seine Investionen.

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Erträge.

Fondsdaten
-

Der Fonds auf einen Blick

„Mein Ziel ist es, für die Anleger langfristig ein möglichst zinsähnliches Ertragsprofil zu erreichen.“

Daniel Roberts, Fondsmanager Fidelity Global Dividend Fund.

Jetzt lesen

Fondsmanager: Daniel Roberts

Mathematiker, Wirtschaftsprüfer und Diplom-Finanzanalyst: Daniel Roberts verfügt über eine fundierte Ausbildung und gut eineinhalb Jahrzehnte Erfahrung als Manager von Dividendenstrategien. Er verantwortete bei verschiedenen Fondshäusern Dividendenfonds. Seit 2003 ist er für Dividendenstrategien verantwortlich, zu Fidelity kam er 2011.

-

5 Gründe für den Fidelity Global Technology Fund

Auszahlungen sind relativ planbar
Der Fonds erlebt in der Krise eine stabiliere Entwicklung
Fondsmanager bevorzugen Qualitätsunternehmen
Realer Zuwachs über der Inflationsrate
Ihr Geld ist bei Fidelity in erfahrenen Händen

Chancen + Risiken

Chancen

  • Der globale Aktienfonds bietet durch regelmäßige Ausschüttungen eine relativ verlässliche Ertragsquelle.
  • Die Anlage in dividendenstarke Qualitätsunternehmen zielt auf solides langfristiges Kapitalwachstum bei vergleichsweise geringen Schwankungen.
  • Die angestrebten Ausschüttungen richten sich an Anleger, die stabile Erträge über der Inflationsrate erzielen möchten.
  • Der Fond berücksichtigt Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Ländern und ist damit gut diversifiziert.

Risiken

  • Der Wert der Anteile des Aktienfonds kann schwanken und wird nicht garantiert.
  • Der Fonds investiert zu einem geringen Teil in Schwellenländern, für die besondere politische und wirtschaftliche Risiken bestehen können.
  • Die angestrebte Ausschüttungsrendite unterliegt äußeren Einflüssen und wird nicht garantiert.
  • Der Fonds hält einen Teil seiner Anlagen in Fremdwährungen. Änderungen der Wechselkurse können zu Wertverlusten führen.

Das könnte Sie jetzt interessieren

10 Tipps für unruhige Newsletter Marktphasen

Tipps, wie Sie in unruhigen Marktphasen besser die Nerven behalten.

Newsletter

Alle 14 Tage neue Informationen per E-Mail mit Einschätzungen unserer Experten, neuen Trends und Service- Tipps zu Ihrem Depot.

Mitarbeiter sprechen

Vereinbaren Sie einen Rückruf mit unseren Mitarbeitern.