Kontakt MyFidelity Logout
Skip Header

Mediathek

Ob zu Hause oder unterwegs - nutzen Sie unsere Mediathek-Beiträge und erweitern Sie Ihr Finanzwissen.

Was bedeutet die Marktbewegung von heute für die Anlagestrategie von morgen? Kapitalmarkt-Experte Carsten Roemheld geht in die Tiefe, nicht in die Länge – und berichtet kurz und knapp, was die Kurse gerade bewegt.

Chef-Anlagestrategen im Gespräch: Wie sollten sich Anleger jetzt verhalten?

31.03.2020 – Chris-Oliver Schickentanz, Dr. Stephan Ulrich und Carsten Roemheld sprechen darüber, wie sich Anleger in der aktuellen Situation verhalten sollten und warum eine Anlage in Investmentfonds langfristig sinnvoll ist – trotz der enormen Schwankungen an den Märkten.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Telefonkonferenz am 31.03.2020 eine reine Kundenveranstaltung von Fidelity International war und kein öffentlicher Auftritt. Die getroffenen Aussagen von Chris-Oliver Schickentanz und Dr. Ulrich Stephan sind weder direkt noch indirekt zitierfähig und nicht zur Veröffentlichung in Medien bestimmt.

Exklusiv: Sigmar Gabriel über Krisenmanagement in Zeiten von Corona

25.03.2020 – Ex-Wirtschaftsminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel teilte per Telefonkonferenz seine Sicht darauf, was die Wirtschaft jetzt braucht, warum ein in der Not geteiltes Europa katastrophale Konsequenzen hätte, und wie China sich nun positioniert, um gestärkt aus der Krise zu gehen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Telefonkonferenz am 25.03.2020 eine reine Kundenveranstaltung von Fidelity International war und kein öffentlicher Auftritt. Die getroffenen Aussagen von Sigmar Gabriel sind weder direkt noch indirekt zitierfähig und nicht zur Veröffentlichung in Medien bestimmt.

Börsenturbulenzen weltweit! Wie geht es mit den Börsen weiter?

25.03.2020 – Die Corona-Krise hält die Welt im Atem. Doch längst ist dies kein asiatisches Problem mehr. Grenzen werden geschlossen, die Globalisierung kommt ins Stocken. Hinzu kommt die Krise am Ölmarkt. Die Börsen gehen auf Talfahrt und lassen an den Schwarzen Montag 1987 erinnern.

Exklusiv: Peer Steinbrück über Corona, die Finanzkrise und den starken Staat

18.03.2020 – Klartext vom Krisenprofi: Finanzminister a.D. Peer Steinbrück stand per Telefonkonferenz Rede und Antwort. Seine Botschaften: Der Einbruch bei Angebot und Nachfrage, eine mögliche Kreditklemme und der Ölpreisverfall sorgen für eine historisch einmalige Vierfach-Krise.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Telefonkonferenz am 18.03.2020 eine reine Kundenveranstaltung von Fidelity International war und kein öffentlicher Auftritt. Die getroffenen Aussagen von Peer Steinbrück sind weder direkt noch indirekt zitierfähig und nicht zur Veröffentlichung in Medien bestimmt.

Quo vadis, Deutschland?

09.01.2020 - Wie zukunftsfähig ist die Bundesrepublik? Kapitalmarkt-Experte Carsten Roemheld und Fondsmanager Christian von Engelbrechten im Gespräch über Investitionen, Innovationen und die Bedeutung von „Made in Germany“.

Transkript zum Podcast

Stimmungsbarometer Gold: Was auch Skeptiker vom Goldpreis lernen können

21.10.2019 - Der Star-Investor Warren Buffett hält wenig von Goldanlagen. Doch tatsächlich könnte der Goldpreis gerade mehr Signalwirkung für die Wirtschaft haben als der Aktienmarkt. Warum das Edelmetall nicht nur als Anlage, sondern auch als Stimmungsbarometer attraktiv ist, erfahren Sie hier.

Transkript zum Podcast

Europa: Kommt die Rezession?

23.09.2019 - Europa erlebt gerade eine Dürrephase. Die Wirtschaftsdaten zeigen nach unten, in Italien und Großbritannien schwelen Krisen, Handelskonflikte belasten den Kontinent. Viele Anleger wenden sich daher ab. Haben sie Recht, oder bahnt sich hier eine Chance an, dem Trend zu trotzen?

Transkript zum Podcast

Das Zinsdilemma - Warum Staatsanleihen zum Spekulationsobjekt werden

19.08.2019 – Die Anleiherenditen sind im Keller. Wer kauft solche Papiere überhaupt noch? Und welche längerfristige Anlage ist in der heute so unsicheren Marktsituation sinnvoller - Aktien oder Anleihen? Hier erhalten Sie Antworten.

Transkript zum Podcast

Das könnte Sie auch interessieren

Geldpolitik: Die langjährige Geldschwemme versperrt den Blick nach vorn. Durch die lockere Geldpolitik und staatliche Konjunkturmaßnahmen ist die weltweite Verschuldung so hoch wie nie. In dieser Situation betreten Anleger Neuland.

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

06173 509-1923

Mo-Fr von 8 bis 18 Uhr Kontakt